Heimvolksschule St. Maria

Grund- und Mittelschule Fürstenzell

 

kleidung internat ferienhort kindergarten foerderverein brunnen
 Schulen  Hort/Internat Ferienhort Kindergarten Förderverein Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

„Gelbe Schule mit Herz“ und Co-Kräfte-Modell auch im kommenden Schuljahr

Die Heimvolksschule St. Maria, ein Erfolgsmodell in der Schullandschaft von Stadt und Landkreis Passau, bleibt auf Erfolgskurs. Das bestätigen die stabilen Schülerzahlen, die große Nachfrage und die durchwegs positive Resonanz. Und so werden von der Schulleitung die Planungen für den weiteren Verlauf des Schuljahres, aber auch schon für das kommende Schuljahr vorangetrieben:

- fundierte Prüfungsvorbereitung

- vertiefte Berufsorientierung

- Erziehung zum verantwortungsbewussten Umgang mit digitalen Medien

- Weiterentwicklung der „Gelben Schule mit Herz“ in der Grundschule

20gelb01 20gelb03 20gelb02

Kinder, Eltern und Lehrkräfte sind sehr angetan von dieser neuen Art des Unterrichtens, in der durch Binnendifferenzierung eine individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers durch Lernaufgaben auf unterschiedlichem Niveau zum gleichen Thema im Mittelpunkt steht. Dabei geht es vor allem darum, die einzelnen Persönlichkeiten aller im Erziehungsprozess beteiligten Personen optimal zu fördern und eine positive Haltung zu entwickeln.

Gelb steht dabei – nach Psychologieprofessor Julius Kuhl – für ein Konzept, bei dem alle Beteiligten ganz sie selbst sein dürfen. Die Entwicklung der Selbstverantwortung und Eigenständigkeit steht im Vordergrund, jeder Lernende soll auf seinem Weg möglichst weit gebracht werden. „Alle Schüler“, so der „Vater der gelben Schule“, Rektor Erwin Müller von der Grundschule Plattling, „sollen in ihr gleich wertvoll angesehen und als Persönlichkeit geachtet werden. Wenn ein Kind sich geschätzt und sicher fühlt, warum soll es dann verweigern, stören oder gar aggressiv werden?“

Bereichert wird dieses Modell an der Heimvolksschule – und deshalb wird es noch effektiver und erfolgreicher – durch den stundenweisen Einsatz von Erzieher*innen als „Co-Kräfte“ im Unterricht der Grundschule. Dadurch bietet sich die Chance einer individuelleren Betreuung jedes einzelnen Kindes, die Möglichkeit, Defizite schneller aufzuholen oder auch leistungsstärkere Schüler besser zu fördern. Diese Förderung wird auch im Hort fortgesetzt. Nach außen hin wird das Konzept – soweit es die räumliche Situation zulässt - durch die Gestaltung des Klassenzimmers mit einem festen Stuhlkreis, Einzel- und Gruppenarbeitsplätzen sichtbar. Auch separate Differenzierungsräume stehen einzelnen Klassen zur Verfügung.

Neugierig geworden?

Dann kommen Sie doch zum Tag der offenen Tür am Samstag, 21.03.2020, von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Schuleinschreibung für die 1. Klasse ist am Dienstag, 24.03.2020, ab 14.00 Uhr.

Anmeldung für alle Jahrgangsstufen ist nach Terminvereinbarung (Tel.:08502 80662) jederzeit möglich.

Corona-Infos

Liebe Eltern! Bitte beachten Sie die Hinweise des Kultusministeriums! Sie finden diese hier.
Auch unser Schulträger SLW stellt stets die neuesten Infos für Eltern und Mitarbeiterschaft online. Klicken Sie hier.


18schulwerk

18gelbeschule

Hilfsangebote

Eine Übersicht über inner- und außerschulische Hilfsangebote bei Depression und Angststörungen finden Sie hier zum Download.

16 gesund

Suche

Termine

Mitarbeiter

Copyright © 2016 Heimvolksschule St. Maria. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.